CDU arbeitet mit Hochdruck: Reinigung von Friedhofsmauer und Schweinheimer Kirchel

In den vergangenen Wochen haben einige Mitglieder des CDU Ortsverbandes Jockgrim mit Hochdruck gearbeitet. Das gute Wetter wurde ausgenutzt, um die Südmauer des Friedhofs zu reinigen. Dazu rückten die Helfer mit Hochdruckreinigern und viel Elan an, um die Mauer von Moos und Dreck zu befreien. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Nun ist die Farbgestaltung der Mauerelemente wieder gut sichtbar und die Mauer friedet die Jockgrimer Gräber wieder würdig ein.

Ebenso ging es an die Reinigung der Außenanlagen des Schweinheimer Kirchels. Dabei wurden die Hecken getrimmt und das Gelände rings um das Kirchel auf Vordermann gebracht. So konnten die Jockgrimer mit zahlreichen Gästen bei herrlichem Wetter das Wallfahrtsfest am 2. Juli begehen.

An dieser Stelle einen herzlichen Dank an alle, die mit angepackt haben!

Alle Pressemitteilungen in der Übersicht

Impressum / Datenschutzerklärung / Haftungsausschluss
CDU Jockgrim, 2021